Videos des Dutch Jazz Trio
Dutch Jazz Trio - geschmackvolle Musik für Ihre Veranstaltung

Dutch Jazz Trio Musikvideos

Auf diesem Video finden Sie einige Filmfragmente zu verschiedenen Auftritten aus den letzten Jahren. Die Filme sollen demonstrieren, zu welchen Gelegenheiten die verschiedenen Formationen der Band eingesetzt werden.
Die Grundformation ist das instrumentale Trio aus Ton Konings, Saxophon, Winfred Buma, Gitarre, und Ruud Vleij, Kontrabass. Sie spielen gut ins Ohr gehenden, melodiösen Jazz und südamerikanische Musik.
Diese Formation wird oft von Betrieben angefordert, die einen Empfang oder ein Diner musikalisch ausschmücken wollen. Auch bei Veranstaltungen zur Kontaktpflege von Betrieben und öffentlichen Institutionen wird oft das Trio eingesetzt, um während der Pausen und Mahlzeiten zwischen intensiven Arbeitssitzungen eine angenehm entspannte Atmosphäre zu erzeugen.
Wenn die Aufmerksamkeit stärker auf die musikalischen Darbietungen ausgerichtet sein soll, entscheidet man sich oft für die Erweiterung des Trios um eine Sängerin. Das ist meistens Suzan Mercera. Aber auch Florinda Pitocchio, Martije Lubbers, Judith Popken und Marcela Hendriks stehen zur Verfügung. Einige von ihnen können Sie in den untenstehenden Videofilmen hören und sehen.

Dutch Jazz Trio Band-Formationen

Dieser kurze Demofilm zeigt die wesentlichen Möglichkeiten des Dutch Jazz Trios. Ruhige Hintergrundmusik, ausgeführt vom instrumentalen Trio, geeignet für den Anfang einer Veranstaltung. Später kann etwas Flotteres gespielt werden, auch etwas, das sich zum Tanzen eignet. Dann kommt die Sängerin hinzu, erst mit einem ruhigen Bossa Nova, später mit einem flotten Filmlied. Angenehme Easylistening-Musik. Der Demofilm endet mit der Combo: Musik zum Tanzen. Die Combo beschließt das Ganze mit einer flotten Partynummer.

Dutch Jazz Trio im Prinsentheater, Groningen, Niederlande

Dies ist ein Live-Auftritt des Dutch Jazz Trio im August 2008 im Prinsentheater in Groningen, Niederlande. Sie hören Fragmente von zwei Liedern: erst ein flottes Stück „Bye, bye blackbird“, in dem u.a. die Qualitäten von Winfred Buma und Ruud Vleij in einer kurzen Improvisation gut zu ihrem Recht kommen und in dem der warme Tenorsaxophon-Klang von Ton Konings gut zu hören ist. Letzteren finden Sie auch wieder in der sinnlichen Interpretation von „What a difference a day made“.

Dutch Jazz Trio Demomusik

Eine kurze melancholische Demomusik des Dutch Jazz Trio: “I’m getting sentimental over you”. Ein Musikstück, das zeigt, wie rhythmisch ansteckend das Trio spielen kann. Das ist Musik, die in die Füße geht und zu einem Tänzchen zwischen den Gängen oder während eines Diner dansant auffordert.

Dutch Jazz Trio und Suzan Mercera

In diesem Demo-Video hören Sie Suzan Mercera mit ihrer wunderbaren klaren Stimme in der swingenden Jazznummer „Night and Day“. Die Combo besteht außer Suzan aus Ton Konings, Saxophon, Winfred Buma, Gitarre, Ruud Vleij, Kontrabass und Sebastian Demydczuk, Schlagzeug. Swingender Rhythmus ist hier angesagt.

Dutch Jazz Trio und Florinda Piticchio

Hier wird das populäre Stück „Fly me tot he moon“ vom Dutch Jazz Trio swingend gespielt, mit Florinda Piticchio als Sängerin. Die Tonqualität ist hier leider nicht so gut. Es handelt sich um einen Live-Auftritt aus dem Jahre 2008 im Winsinghof in Roden. Ein öffentlicher Auftritt (High Tea), bei dem auch getanzt werden konnte.

Jazzband buchen

Feedback zu unserer Musik

„Wunderbare Musiker, mit wunderbarer Musik. Hat uns sehr! sehr! gut gefallen – ganz besonders zu dem Preis! Super Qualität. Gäste und Veranstalter waren sehr zufrieden. Buchen wir gerne wieder zu einer Veranstaltung. Einfach toll!“

Julia Pahn, Adaequart-Event Consulting.

25. März 2010, Bremen.

Empfehlung

künstler.co.at Logo: Künstler stellen Ihre Kunst vor